Firmenfitness - Betriebssport (BGM) - Business-Bootcamp


Steuerliche Förderungen für Ihr Gesundheitsmanagement

 

Jeder Arbeitgeber in Deutschland kann einmal jährlich einen steuer- und sozialversicherungsfreien Betrag in Höhe von maximal 500 Euro pro Mitarbeiter einsetzen und geltend machen. Dieser Betrag wirkt dabei wie eine ganz normale Kostenposition, also steuerreduzierend und ist als steuerbefreiter Teil des Mitarbeitereinkommens buchbar.

 

Vorteile für Ihr Unternehmen:

  • deutliche Reduzierung des Krankenstandes
  • Motivation Ihrer Mitarbeiter aufgrund der positiven Auswirkungen des Sports auf den Biorhythmus, dadurch bedingt eine hohe Leistungsbereitschaft
  • bessere Aussendarstellung Ihres Unternehmens durch gesundheitsorientierte Förderung der Mitarbeiter
  • Erhöhung des "Wir-Gefühls" Ihrer Mitarbeiter durch gemeinsame Aktivitäten
  • geringere Fluktuation durch stärkere Mitarbeiteranbindung
  • Erhöhung des Teamworks in Ihrem Betrieb
  • Senkung der Unfallhäufigkeit durch Förderung der koordinativen Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter
  • geringere Kosten durch das Training vor Ort

Vorteile für Ihre Mitarbeiter:

  • hohe Arbeitszufriedenheit
  • Steigerung des Selbstwertgefühles
  • Stärkung des Immunsystems/ Prophylaxe durch Rückentraining
  • Verbesserung von Herz- und Kreislauf

Leistungen

  • Firmenmitgliedschaft mit pauschalen Preisen
  • Outdoor-Bootcamps
  • Personaltraining (individuelle Beratung, abgestimmtes Training)
  • Ernährungscoaching
  • Kleingruppenkurse (5-10 Teilnehmer, gemeinsames Training)
  • Training kann in Ihren Räumlichkeiten stattfinden
  • Vorträge/Beratungen über gesunde Ernährung am Arbeitsplatz, bezogen auf Ihr Unternehmen

 

Wir unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot, speziell auf Ihre Mitarbeiter und Firma zugeschnitten! 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.