Was Frauen von Männern lernen können

Freie Hantelbereiche ist dasRevier der Männer und im  Cardiobereich tummelt sich das weibliche Geschlecht. Die Begründung für dieses Verhalten klingt bei den Frauen meist so: "Ich will abnehmen und keine Muskelberge - daher trainiere ich vorwiegend auf den Ausdauergeräten."

Doch ist diese Art des Trainings wirklich sinnvoll?

Schwerere Gewichte

Viele Frauen meiden schwere Gewichte beim Training, um keine Muskelberge zu bekommen. Diese Angst ist jedoch unbegründet - der Hormonhaushalt der Frau lässt Muskelberge kaum zu. Vielmehr erreicht man mit schweren Gewichten zwar eine Zunahme von Muskelmasse. Diese lässt den Körper aber - gerade bei Frauen - meist nur straffer wirken.

Öfter Freihantelbereich

Der Freihantelbereich wird meist von Männern genutzt - zu Unrecht! Denn beim freien Hanteltraining kann man nicht nur effektiv und gezielt Muskulatur aufbauen, sondern gleichzeitig auch seine Koordination trainieren.

Bis zur eigenen Grenze gehen

Immer wieder ist in Fitness-Studios zu beobachten, wie Männer scheinbar bei jedem Kraftgerät an ihre Grenzen gehen, während Frauen deutlich zurückhaltener trainieren. Doch gerade wenn die letzte Wiederholung dem Muskel alles abverlangt und man an seine Grenzen gehen muss, wird der Muskel effektiv gereizt und damit zum Wachsen angeregt.

Auch sollte im Laufe der Zeit das Gewicht leicht aber  kontinuierlich gesteigert werden, um den Muskeln immer neue Reize zu geben.

Weniger Cardiotraining

Cardiotraining, z.B. auf einem Crosstrainer oder dem Laufband, steht bei Frauen hoch im Kurs, um Gewicht zu verlieren. Fest steht: Cardiotraining ist gut für das Herz-Kreislauf-System. Um dauerhaft und effektiv Fett zu verlieren bedarf es jedoch eines Trainings mit Gewichten. Durch den Anstieg der Muskelmasse steigt gleichzeitig der Grundumsatz des Menschen. D.h. selbst nach dem Muskeltraining wird vom Körper Energie verbrannt, um die zugewonnene Masse an Muskeln zu versorgen. Muskeltraining ist bei der Fettverbrennung demnach nachhaltiger als reines Cardiotraining.

Häufiger Trainieren

Um sein momentanes Fitness-Level beizubehalten reicht eine Trainingseinheit pro Woche aus. Wenn das Fitness-Level und damit einhergend auch eine Straffung und Verbesserung des Körpers das Ziel ist, sollte zwei bis drei Mal die Woche trainiert werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0